Kinderhaus

Kinderhaus

Das Kinderhaus ist die ideale Vorbereitung und Ergänzung zu unserer freien Montessori-Schule und befindet sich derzeit in Planung.

Das Kinderhaus soll Raum für Kinder von 3 – 6 Jahren bieten. Gerade in dieser frühen Phase ist es besonders wichtig, dass sich Kinder ohne Druck und ohne äußere Vorgaben frei entfalten dürfen.
Durch eine respektvolle und achtsame Begleitung (siehe Emmi Pikler)  entsteht Sicherheit, die es den Kindern erlaubt, sich frei zu bewegen und ihre Tätigkeiten selbst zu wählen.
Auch junge Kinder folgen ihren inneren Impulsen und entscheiden selbst, mit wem und wann sie einer Beschäftigung nachgehen möchten. Damit dies gut gelingt, sorgen die Erwachsenen für eine liebevolle Atmosphäre, in der sich das Kind frei von Druck und Erwartungen entwickeln kann.
Die Umgebung ist an die Bedürfnisse und die individuellen Entwicklungsstufen angepasst.

Das Kinderhaus als Teil des gesamten Projektes soll den jungen Kindern eigene Räumlichkeiten und auch einen eigenen Garten bieten. Der Garten ist zu jeder Zeit, auch im Winter, dem Kind frei zugänglich.

Um die Kinder auch schon in dieser Entwicklungsphase zu begleiten, sind wir auf der Suche nach engagierten Kindergartenpädagogen, die sich in dem oben Beschriebenen sehen können und aktiv an der Vorbereitung mitwirken möchten.